SÜDERLÜGUM

GRUNDSCHULE


Wir wollen unsere Welt beschützen!

Deshalb machen wir uns stark für BNE = Bildung für nachhaltige Entwicklung


H
ier entstehen Seiten, auf denen du sehen kannst, welche "nachhaltigen Projekte" unseren Schulalltag bestimmen!

W
ir sindie
  
Weltbeschützer!

Und wir wollen

Zukunftsschule

werden!

 

Unsere Projektpartner:

 

Multimar und Eider-Sperrwerk

Tagesausflug der Tigerenten

Gaaaanz genau gucken!

Die Füchse zeichnen Kräuter aus dem Kräutergarten.

Gewaltprävention und Sozialkompetenz

Ein Projekttag für die Klassen 3a und 3b

 

Im Naturkundemuseum Niebüll

Für die Füchse gab es viel Spannendes zu entdecken.

Abfallwirtschaftszentrum Südtondern

Alle Klassen besuchten die Müllsortierschleife bei Niebüll

Die Kräuterspirale in neuem Glanz

Die Tigerenten peppten mit viel Arbeit die alte Kräuterspirale wieder auf!

 

Der Umweltrat besucht die Deutsche Schule Buhrkall

Wir gratulieren zur Umweltauszeichung

Vertrauen haben - Vertrauen aufbauen

In der Turnhalle mit Frau von Essen: Ich muss vertrauen können!

Kräuterwanderung mit Imbiss

Wir erkunden die Wildkräuter rund um die Schule und probieren leckere Wildkräuter-Dips

 

Der neue Schulgarten

Gemeinsam mit Eltern, Kindern und Lehrern macht sich der Schulverein daran, für uns einen neuen Schulgarten einzurichten.

Kräuter zeichnen

Klasse 4 zeichnete ausgewählte Kräuterpflanzen ab und erstellte anschließend Steckbriefe dazu.

Knochen, Muskeln und Gelenke

Klasse 2000 besuchte wieder die E-Klassen und erklärte, wie unser Körper gesund bleibt.

 

Upcycling

Du brauchst nur einen Backofen und ein paar Sekunden Zeit, dann werden aus Schallplatten Dekoschalen.

Kräuterwand

Kräuter betrachten, schmecken und erfahren, wie sie heißen ... all das kann man an unserer Kräuterwand.

Upcycling

Die Tigerenten basteln Österkörbchen aus alten Quarkbechern.

 

Jugendwaldspiele 2017

Die Klassen 3 und 4 beim jährlichen Wald-Wettstreit am Jugendwaldheim Süderlügum

Große Müllsammelaktion

Wir helfen mit, Süderlügum aufzuräumen (und staunen, wie viel Müll so in der Gegend herumliegt!!)

Upcycling

Die Frösche basteln im Kunstunterricht Podeste aus alten Tetra Paks für ihre Gipsskulpturen.

 

Erste Urkunden-verleihung

Die Wölfe und die Tigerenten erhalten die ersten Urkunden für ein "Weltbeschützer-Projekt".

Weitere Urkunden für die anderen Klassen und ihre Projekte werden bald folgen.

Mehr bewegen - besser essen II

Auch die Tigerentenklasse bekam Besuch von der Edeka-Stiftung und Mitarbeitern des Süderlügumer Zentralmarktes, um an den Themen Ernährung, Bewegung und Meeresschutz zu arbeiten.

Mobiles Kräuter-gewächshaus

Die Wölfe richteten in der Eingangshalle ein mobiles Gewächshaus ein. Nun kann jeder beobachten, wie aus Kräutersamen kräftige Pflanzen werden.

 

Ausstellung Frühblüher

Aus alten Marmeladengläsern entstand eine tolle "Ausstellungswand", an der verschiedene Frühblüher zu sehen sind.

Klasse 2000

Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen. Dabei unterstützt sie Klasse2000, das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.

Mehr bewegen - Besser essen

Das Bewusstsein für die eigenen Möglichkeiten stärken: Im Themenschwerpunkt Ernährung, entwickelt mit dem EDEKA Ernährungsservice, geht es genau darum.