SÜDERLÜGUM

GRUNDSCHULE

Schulmanagement


Unsere schulische Arbeit zeichnet sich durch einen kollegialen und vertrauensvollen Umgang miteinander aus. Das Mitarbeiter-Team gestaltet das Schulleben gemeinschaftlich.

 

Die Schulleitung besteht aus der Schulleiterin und ihrer Stellvertreterin. Sie treffen sich mindestens einmal wöchentlich zur gemeinsamen Erarbeitung der schulisch relevanten Themen. Eine Personalvertreterin und eine Gleichstellungsbeauftragte unterstützen das Kollegium.

 

Zusätzlich zu den monatlich stattfindenden Lehrerkonferenzen finden Dienstversammlungen und Teamsitzungen statt.Hier tauschen sich Lehrkräfte über ihre Arbeit aus und schaffen Grundlagen für den schulischen Entwicklungsprozess.

 

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind für das Kollegium selbstverständlich. Es finden in regelmäßigen Abständen Mitarbeitergespräche und Rückmeldungen für Führungskräfte statt. Unterrichtsbesuche dienen einem Austausch über Lernprozesse der Schulkinder.

 

Die Schulleiterin hält persönlichen Kontakt zu den Elternvertretern. In Gesprächsrunden  am ‚Runden Tisch’ - die vor jeder Schulkonferenz und nach gegenseitiger Absprache organisiert werden, ist Raum und Zeit für Erfahrungsaustausch, Fragen, Probleme und Planungen gegeben. Arbeitsteilige Gremien, in denen Eltern und Lehrkräfte gemeinsam arbeiten, werden gebildet, um Feste, Projekteoder schulische Vorhaben zu entwickeln und zu realisieren.